BCF ARENA


Mission erfüllt: Viel mehr als «nur» eine Eishalle – ein einzigartiger Bau.

 
Nach vier Jahren intensiver Arbeit (zwei Jahre Bau und zwei Jahre Planung) ist die Konstruktion der neuen Eishalle abgeschlossen. Den Bauherren ist es gelungen, ein Bauprojekt ins Leben zu rufen, das erneut für eine hexenkesselartige Stimmung sorgen wird: Die einzigartige Neigung der Tribünen sowie ein vogelnestartiges Grundgerüst mit Wendeltreppen, die einen optimalen Zugang zu den 9’000 Plätzen, 23 Logen, 6 Restaurants und 12 Buvetten ermöglichen, sind die Highlights dieses grossangelegten und äusserst komplexen Projekts. Die Fassade in der Optik der Drachenschuppen von Fribourg-Gottéron verleiht dem Bau den letzten Schliff.

Die Termine und das Budget wurden eingehalten, die Inbetriebnahme hat wie geplant begonnen und alles ist bereit für den Saisonstart. Die Sicherheit hatte und hat nach wie vor oberste Priorität.

Mehr infos...


BCF ARENA



SITZPLAN - BLOCK UND SITZUBERSICHT


3D SAAL-PLAN

3D SAAL-PLAN KLICK AUFS OBEN STEHENDE BILD !

projet BFIK ARCHITECTES HES FAS rendering NIGHTNURSE GMBH / begehungen.de